PREISgeben – das ist der Blog von Preisausrichtern für Preisausrichter, ins Leben gerufen vom Deutschen Engagementpreis. Sie alle zeichnen freiwilliges Engagement in Deutschland aus. Hier gibt es Hinweise und einen Austausch über wirksame Elemente für gelungenes Wettbewerbsmanagement und eine starke Anerkennungskultur.

Foto: Senatskanzlei Rheinland-Pfalz Flyer des Jugend-Engagement-Wettbewerbs Sich Einmischen, Was Bewegen

Gedanken zur Nachhaltigkeit von Preisen

Sollen Engagement-Preise nachhaltig wirken, sollten eine Reihe verschiedener Punkte bei der Ausrichtung bedacht werden. Hier stelle ich ein paar Überlegungen aus meiner Arbeit in der Staatskanzlei Rheinland-Pfalz vor. Bezugspunkte sind dabei drei Preise aus Rheinland-Pfalz: der Brückenpreis, der Jugend-Engagement-Wettbewerb sowie der Ideen-Wettbewerb „Ehrenamt 4.0“.

Weiterlesen
Foto: Hertie-Stiftung / Peter van Heesen Gruppenbild von der Verleihung des Deutschen Integrationspreises 2018

Der Deutsche Integrationspreis und die Macht der Crowd

Das Herzstück des Deutschen Integrationspreises ist ein Crowdfunding-Contest. Mit diesem Finanzierungsinstrument möchte die Gemeinnützige Hertie-Stiftung nicht nur der fortschreitenden Digitalisierung Rechnung tragen, sondern auch die Vergabe von Stiftungsgeldern demokratischer und transparenter gestalten. Seit 2016 setzen wir dabei auf die unterstützende Kraft der Gemeinschaft. Denn beim Deutschen Integrationspreis ist es die Crowd, die entscheidet, welche Projekte…

Weiterlesen